Kategorien &
Plattformen

Segen bringen – Segen sein: Wir sagen Danke!

Segen bringen – Segen sein: Wir sagen Danke!
Segen bringen – Segen sein: Wir sagen Danke!
Segensbringerpinnwand, zu besichtigen in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten Montabaur und online (s. Link in diesem Beitrag) © Pfarrei St. Peter
© sternsinger.de
© sternsinger.de

In der ersten Januarwoche waren in allen Kirchorten „Segensbringer“ unterwegs, um den Segen Gottes „Christus mansionem benedicat“- „Christus segne dieses Haus“ an den Türen der Häuser anzubringen. Alle Familien erhielten zusätzlich einen Infobrief mit der Bitte um eine Spende für das Kindermissionswerk.
„Gesund werden-gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ so lautete das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion.
Mit ihrem aktuellen Motto machen die Sternsinger:innen auf die mangelnde Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam.
Jedes Jahr stehen ein Thema und ein Land exemplarisch im Mittelpunkt der Aktion. Die Spenden fließen unabhängig davon in Hilfsprojekte für Kinder in rund 100 Ländern weltweit. Das Engagement aller „Segensbringer“ und die gesammelten Spenden für bedürftige Kinder in aller Welt sind mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr bedeutender denn je.

Am Sonntag, 9. Januar, fanden mehrere Dankgottesdienste mit Beteiligung der Segensbringer:innen statt.
Zusätzlich haben viele Kinder ein Foto von sich in Aktion eingereicht. Die „Segensbringerpinnwand“ ist in der Pfarrkirche St. Peter in Montabaur ausgestellt und auf unserer Homepage zu sehen. Herzlich eingeladen sind Sie, sich den Gruß unserer Sternsinger:innen aus der Pfarrkirche anzuschauen. Sie finden ihn auf unserer Homepage und dem YouTube-Kanal der Pfarrei.

Wir danken allen Beteiligten und allen großzügigen Spendern sehr herzlich!

Die Spenden können gerne weiterhin auf das Sonderkonto der Pfarrei St. Peter Montabaur-Stelzenbachgemeinden überwiesen werden.

  • Spendenkonto:
    Sparkasse Westerwald-Sieg
    IBAN: DE89 5735 1030 0055 016877
    Stichwort: Spende Sternsinger

Der Gesamterlös wird demnächst hier und im Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur veröffentlicht.

© Pfarrei St. PeterSternsingerdankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten Montabaur am 9. Januar mit Pfarrer Stefan Salzmann und Pastoralreferentin Elke Weisbrod
© Pfarrei St. PeterSternsingerdankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten Montabaur am 9. Januar mit Pfarrer Stefan Salzmann und Pastoralreferentin Elke Weisbrod
© Pfarrei St. PeterSternsingerdankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Josef Niederelbert am 9. Januar
© Pfarrei St. PeterSternsingerdankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Welschneudorf am 9. Januar mit Pater Rijo Joy

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz